Herzlich Willkommen in der Region Havelland-Fläming!

Auf den folgenden Seiten wird Ihnen die Arbeit der Regionalen Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming vorgestellt. Sie ist allen voran für die Erstellung des Regionalplans zuständig. Darüber hinaus beteiligt sie sich an regionalen, nationalen und internationen Projekten.

 

Regionalplan

Die Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming hat die Pflichtaufgabe Regionalpläne aufzustellen, fortzuschreiben und zu ändern. 

Projekte

Die Regionale Planungsgemeinschaft verfügt über langjährige Projekterfahrung und nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Projekten teil.

Termine

Die Regionalversammlung sowie der Regionalvorstand sind die poltischen Gremien der Planungsgemeinschaft. Die Gremien tagen in öffentlichen Sitzungen.


Mitteilungen aus der Region

Einladung zur vierten Regionalen Energiekonferenz

Repowering als Chance für Kommunen?
Einladung zur 4. Regionalen Energiekonferenz der Region Havelland-Fläming am 30. Mai 2018 in Nauen.

Mehr…

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Nähere Informationen zum Ablauf entnehmen Sie bitte der beiliegenden Tagesordnung. Um eine Anmeldung wird bis zum 22. Mai 2018 gebeten.

» Vollständige Einladung

 

Weniger…

Großprojekte in der Region - Wohnen im Sperrgebiet

Sie waren schon fast in Vergessenheit geraten – die großen Investitions- und Bauvorhaben der 90er-Jahre in der Region Havelland-Fläming.

Mehr…

Nun werden sie mancherorts wieder aus der Schublade geholt, wie u.a. das große Bauprojekt in Potsdam-Krampnitz zeigt.

» weitere Informationen

 

Weniger…

Potsdam punktet im Vergleich der Landeshauptstädte

Obwohl die brandenburgische Landes-hauptstadt zu den kleineren gehört, muss sich Potsdam im Vergleich zu den anderen Landeshauptstädten nicht verstecken.

Mehr…

Allen voran beim Bau neuer Wohnungen ist Potsdam einsame Spitze. Da können selbst München und Dresden nicht mithalten.

» zum Vergleich der Landeshauptstädte

 

Weniger…

Bauboom in der Region lässt Grundstückspreise steigen

Die rege Bautätigkeit und die erhöhte Nachfrage nach Bauland ließen auch im Jahr 2017 die Grundstückspreise steigen. Nun auch Abseits des Berliner Umlandes.

Mehr…

Vielerorts werden neue Höchstwerte erreicht. Ein Ende der steigenden Bodenpreise ist noch nicht in Sicht.

» Bodenrichtwerte 2017

 

Weniger…

Untersuchung von Dorfkernen in der Region

Seit mehr als einem Jahrzehnt wird für die kleinen Dörfer in größerer Entfernung zu Berlin ein wachsender Gebäudeleerstand vorhergesagt.

Mehr…

Eine Untersuchung der Regionalen Planungsstelle Havelland-Fläming in ausgewählten Dörfern der Landkreise Havelland, Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming bestätigt dies nicht und kommt zu einem positiv stimmenden Ergebnis.

» zur Dorfkernuntersuchung

 

Weniger…

Kommunen im Portrait - Blankenfelde-Mahlow

Seit der Wiedervereinigung hat sich die Bevölkerungszahl fast verdoppelt. Dennoch ist Blankenfelde-Mahlow keine typische "Schlafstadt" am Rande von Berlin.

Mehr…

Mit dem Status eines Mittelzentrums soll die Entwicklung von Blankenfelde-Mahlow noch verstärkt werden.

» Portrait von Blankenfelde-Mahlow

 

Weniger…