Abschlussveranstaltung

Die Abschlussveranstaltung zum MORO-Forschungsfeld "Regionale Energiekonzepte als Instrument der Landes- und Regionalplanung" fand am 06.Oktober 2014 in Berlin statt.

Herausforderungen

Welche Herausforderungen bei der Umsetzung Regionaler Energiekonzepte und welche Möglichkeiten bestehen, informelle Energiekonzepte mit den formellen Instrumenten der Raumordnung in ihrer Umsetzung und Weiterentwicklung zu fördern, wurde an diesem Tag mit Vertretern der Landes- und Regionalplanung als auch den Akteuren der Modellregionen und Fachakteuren im Podium diskutiert. Mit den Ausführungen von Prof. Dr. Hans-Peter Tietz von der TU Dortmund wurden die Ergebnisse der einzelnen Regionen vorgestellt und die gewonnenen Erkenntnisse aus dem Forschungsvorhaben erläutert.

Ergebnisse

Die Ergebnisse des Gesamtvorhabens wurden auf der Website des BBSR veröffentlicht. Die öffentliche Abschlussveranstaltung wurde in Form einer MORO-Info veröffentlicht auch kann ebenfalls auf der Seite des BBSR heruntergeladen werden.