Erster Workshop

Workshopreihe gestartet

Im Rahmen einer Workshop-Reihe wurden die im Regionalen Energiekonzept identifizierten Handlungsfelder detailliert mit Blick auf das Modellvorhaben und das Umsetzungsprojekt des REK vorgestellt. Die Mitarbeiter der Planungsstelle präsentierten erste theoretische Handlungsoptionen, die anschließend mit den Teilnehmern in kleineren Arbeitsgruppen diskutiert wurden. Dabei galt es auch zu klären, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen und welche Probleme und Hemmnisse bei der Realisierung auftreten können. Im Ergebnis der Werkstätten sind erste Ansätze zu möglichen Planungskriterien und Umsetzungsprojekten entstanden.

Die Protokolle der Sitzungen:

» Arbeitsgruppe Energieeffizienz, Ausbau EE, Speicher und Netze 

» Arbeitsgruppe Energieeinsparung (Gebäude) 

» Arbeitsgruppe Energievermeidung (Verkehr)